Heinrich M. Konen - Rechtsanwalt-Erbrecht-Bonn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Heinrich M. Konen

Erbrecht-Infos > Nach dem Tod > Bestattung > Bonner-Gräber > Poppelsdorfer-Friedhof
Physiker und Uni-Direktor Heinrich Mathias Konen
Der Physiker Heinrich Mathias Konen war zweimal Rektor der Universität Bonn.
Zunächst verlor er 1934 seinen Posten, als er sich weigerte die NS-Flagge zu hissen.
Unter der britischen Besatzung wurde er wieder 1945 eingesetzt. Als er sich nicht an die Zulassungszahlen hielt, weil er Kriegheimkehrern das Studium ermöglichen wollte, wurde er jedoch wieder abgesetzt.

Für das Grab wurde offenbar eine Patenschaft übernommen, und wird nun auch von Familienfremden genutzt.
Die Stadt Bonn ermöglicht solche Patenschaften zur Sicherung der Pflege der Gräber.

http://www.rheinische-geschichte.lvr.de/Persoenlichkeiten/heinrich-mathias-konen/DE-2086/lido/57c938033896f5.12886589


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü